Winter Security School „Das Böse verstehen, erkennen, entkräften”

The event is expired

Die Veranstaltung wird mit gleichen Konditionen und demselben Programm als „Easter School“ auf den 25.-27.03.2021 verschoben. Es gilt weiterhin eine Teilnehmergrenze von max. 15 Personen exkl. Organisatoren/ Dozent*innen.

Zusammen mit der ASW Akademie lädt die Cyber Akademie zur Winter School ein. Nehmen Sie aus den Workshops und Inputs der Expert*innen praktisches Wissen für Ihre Unternehmens- und Behördensicherheit mit. Enthalten ist außerdem ein angemessenes Rahmenprogramm für den persönlichen Austausch.

Den Programmflyer finden Sie hier.

Anreise / Empfang mit Feuerzangenbowle im Clubhaus

Begrüßung und Eröffnung der Winter School (Input); „Das Böse“ – eine Annäherung; Case Study Erscheinungsform Clankriminalität; Das Böse identifizieren – Täterprofile (Workshop); Das Böse – Extremistische Gruppierungen; Dem Bösen begegnen – Krisenreaktionen (Workshop)

Eröffnung zweiter Tag der Winter School; „Das Böse“ im Netz Teil 1 – Streifzug durch das Darknet; „Das Böse“ im Netz Teil 2 – Aufklärung durch Open Source Intelligence

Noch Fragen?

Details

26. November 2020 18:00
28. November 2020 13:00
Future Safe House
Essen
Müller-Breslau-Straße 28, 45130 Essen

Zielgruppe

Sicherheitsverantwortliche aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft