WEBINAR: Erfolgreich Awareness-Kampagnen durchführen

The event is expired

Der größte Risikofaktor für Informationssicherheit und Datenschutz sitzt vor dem Rechner! Der Mensch ist das Einfallstor Nr. 1 für alle Angriffe auf die IT-Infrastruktur. Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen müssen für Cyber-Gefahren sensibilisiert werden.

Sicherer Umgang mit informationstechnischen Geräten und Anwendungen ruht auf der Verinnerlichung sicherer Verhaltensweisen, der Sicherheitskultur der Organisation. Der Weg dorthin ist aus vielen Gründen steinig. Er beginnt aber immer und in jedem Fall damit, die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mit dem Problem “Informationssicherheit und Datenschutz” in Kontakt zu bringen (Awareness), sie für ihre Rolle in der Informationssicherheit zu sensibilisieren (Sensibilisierung) und Verständnis dafür zu erzeugen, dass gewohnte und bewährte Abläufe geändert werden müssen, wenn man sicher bleiben will (Akzeptanz).

In diesem Webinar lernen Sie die erforderlichen Grundfertigkeiten, wie sie eine Sensibilisierungskampagne zum Thema Informationssicherheit selbst vorbereiten, durchführen und auswerten können. Dabei werden insbesondere auch die psychologischen Faktoren des Sicherheitsverhaltens behandelt. Im Vordergrund stehen Inhalte, Methoden und Mittel, um Maßnahmen auf die individuellen Bedürfnisse ihrer Institution und deren Mitarbeiter abzustimmen.

Seminarablauf

  1. Bedeutung der “Human Firewall” für Informationssicherheit und Datenschutz
  • Der Mitarbeiter ist das schwächste Glied in der Sicherheitskette der Organisation
  • Anforderungen: Gesetze, Normen, Standards, organisatorische Vorgaben
  • Einordnung von Sensibilisierungsmaßnahmen in die Prozesse von Informationssicherheit und Datenschutz
  • Sensibilisierungskampagnen als Baustein eines Trainings- und Schulungskonzepts für Informationssicherheit und Datenschutz
  1. Methodik und Medien
  • Werbe- und PR-Kampagnen und ihre Wirkung
  • Werbepsychologie für Sensibilisierer
  • Überblick Methoden und Medien moderner Kampagnen
  • Beispiele für erfolgreiche Sensibilisierungskampagnen
  1. Planung einer Sensibilisierungskampagne
  • Blaupausen für Sensibilisierungskampagnen
  • Definition von Zielen und Zielgruppen
  • Festlegen von Inhalt und Umfang
  • Auswahl möglicher Maßnahmen
  • Kriterien der Wirksamkeitsprüfung von Maßnahmen
  • Entwicklung des Umsetzungsplans
  • Aufwandsabschätzung und Zeitplanung
  • Erfolgskontrolle
  1. Zusammenfassung und Ausblick
  • Faktoren des Kampagnenerfolgs
  • Der PDCA-Zyklus der Mitarbeitersensibilisierung
  • Das Produkt “Sicherheit” ist speziell
  • Wie geht es nach einer Sensibilisierungskampagne weiter?
  • Dr. Werner Degenhardt

Bedeutung der "Human Firewall" für Informationssicherheit und Datenschutz / Methodik und Medien / Planung einer Sensibilisierungskampagne / Zusammenfassung und Ausblick

Human Factors Spezialist
Dr. Werner Degenhardt

Dr. Werner Degenhardt

Human Factors Spezialist

2 Comments

  • Liebe Cyber Akademie,

    für dieses Webinar würde ich mich gerne anmelden. Bei der Anmeldung steht aber der 02.07. als Datum. Soll ich da einfach den 13.08. händisch eintragen?

    Viele Grüße,
    Anne-Madeleine Ackermann

    • Liebe Frau Ackermann,

      vielen Dank für den Hinweis. Der Ticket-Link wurde nun aktualisiert.

Noch Fragen?

Details

13. August 2020 13:30
13. August 2020 16:00

Zielgruppe

Alle, die mit der Verbesserung unsicheren Verhaltens zu tun haben, z.B. Beauftragte Informationssicherheit, Datenschutzbeauftragte, Systemadministratoren, Mitarbeiter Schulungsabteilung, Mitarbeiter Personalabteilung, Mitarbeiter Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit.