Webinar: Datenschutz für Datenschutzkoordinator*innen und -Manager*innen

Die Aufgaben als Datenschutzkoordinator*in und Datenschutzmanager*in erfordern ein fundiertes Grundlagenwissen und -verständnis der DSGVO. Das Webinar richtet sich besonders an Neu- und Quereinsteigende, die Aufgaben im Datenschutz übernehmen und einen Zugang zu der komplexen Thematik benötigen. Die Rechtsgrundlagen einer datenschutzkonformen Verarbeitung personenbezogener Daten wird dargestellt. Ebenso werden die Grundsätze für die Verarbeitung erläutert und die Anforderungen der Verantwortlichen, der Beschäftigten und des*r Datenschutzbeauftragten werden eruiert. Das Webinar bezieht die praktische Umsetzung mit ein, insbesondere bei den Betroffenenrechten und beim Verzeichnis der Verarbeitungen sowie dem Datenschutzmanagement.

Inhalte:

– Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung
– Die Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten
– Die Anforderungen an den Verantwortlichen
– Die Anforderungen an die Beschäftigten
– Die Anforderungen an den Datenschutzbeauftragten
– Die Rechte der betroffenen Personen
– Das Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten
– Data protection by Design und Data protection by Default

  • Manuel Heinemann

Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung; Die Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten; Die Anforderungen an den Verantwortlichen; Die Anforderungen an die Beschäftigten; Die Anforderungen an den Datenschutzbeauftragten; Die Rechte der betroffenen Personen; Das Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten; Data protection by Design und Data protection by Default

Volljurist und Hochschullehrer
Manuel Heinemann

Manuel Heinemann

Volljurist und Hochschullehrer

Noch Fragen?

Details

27. Januar 2021 13:30
27. Januar 2021 15:30
Online

Zielgruppe

Datenschutzkoordinator*innen und Datenschutzmanager*innen ohne vertiefte datenschutzrechtliche und juristische Grundkenntnisse