Update IT-Sicherheit für Expert*innen: Aktuelle Schwachstellen, Angriffe und Patches

Für diesen Kurs werden fortgeschrittene IT-(Sicherheits)Anwenderkenntnisse vorausgesetzt.

Anforderungen an IT-Sicherheit sind im stetigen Wandel. Neue Schadsoftware, nahende Supportenden sowie vorzunehmende Aktualisierungen in der Hard- und Software erschweren das Erreichen oder Halten des aktuellen Stands der Technik von schützenswerten Netzwerken und Systemen.

In diesem Online-Seminar erhalten Sie einen Überblick zu den aktuell zu beachtenden Herausforderungen der IT-Sicherheit und lernen diese in Ihrer Tätigkeit zu identifizieren und zu adressieren.

Inhalte:

    • Aktuelle Schwachstellen, Angriffe und Patches und deren Auswirkungen auf:
        • Netzwerksicherheit
        • Authentifizierung
        • Zugangs- und Berechtigungskontrolle
        • Firewall- und Antivirenprogramm
    • Zu ergreifende Maßnahmen und Anpassungen
  • Marian Kogler

Aktuelle Schwachstellen, Angriffe und Patches und deren Auswirkungen auf: Netzwerksicherheit, Authentifizierung Zugangs- und Berechtigungskontrolle, Firewall- und Antivirenprogramm; Zu ergreifende Maßnahmen und Anpassungen

CEO syret GmbH
Marian Kogler

Marian Kogler

CEO syret GmbH

Noch Fragen?

Details

9. Februar 2021 10:00
9. Februar 2021 16:00
Online

Zielgruppe

IT- und IT-Sicherheitsverantwortliche, Admins, CISOs, Mitarbeitende IT- und IT-Sicherheit