Update IT-Sicherheit für Expert*innen: Aktuelle Schwachstellen, Angriffe und Patches

Für diesen Kurs werden fortgeschrittene IT-(Sicherheits)Anwenderkenntnisse vorausgesetzt.

Anforderungen an IT-Sicherheit sind im stetigen Wandel. Neue Schadsoftware, nahende Supportenden sowie vorzunehmende Aktualisierungen in der Hard- und Software erschweren das Erreichen oder Halten des aktuellen Stands der Technik von schützenswerten Netzwerken und Systemen.

In diesem Online-Seminar erhalten Sie einen Überblick zu den aktuell zu beachtenden Herausforderungen der IT-Sicherheit und lernen diese in Ihrer Tätigkeit zu identifizieren und zu adressieren.

  • Marian Kogler

  • Aktuelle Schwachstellen, Angriffe und Patches und deren Auswirkungen auf:
    • Netzwerksicherheit
    • Authentifizierung
    • Zugangs- und Berechtigungskontrolle
    • Firewall- und Antivirenprogramm
  • Zu ergreifende Maßnahmen und Anpassungen

CEO syret GmbH
Marian Kogler

Marian Kogler

CEO syret GmbH

Marian Kogler ist Geschäftsführer der syret GmbH, die Unternehmen und öffentliche Einrichtungen im deutschsprachigen Raum zu Fragen der IT-Sicherheit und IT-Forensik berät.


Noch Fragen?

Details

15. März 2022 10:00
15. März 2022 16:00
Online

Zielgruppe

IT- und IT-Sicherheitsverantwortliche, Admins, CISOs, Mitarbeitende IT- und IT-Sicherheit