OWASP Top 10 – Sicherheitsrisiken in der Entwicklung vermeiden

Bei der Entwicklung von Webapplikationen werden diverse Anforderungen an deren Sicherheit gestellt. Schwerpunkt dieses Webinars ist hierbei die Identifizierung und Vermeidung typischer Sicherheitsrisiken in der Entwicklung, einschließlich einigen beachtenswerten Besonderheiten beim Logging und Monitoring. Hierfür dienen uns die OWASP Top 10 Web Application Security Risk als Grundlage für typische Sicherheitsrisiken. Wir werden auf Basis unserer Erfahrungen typische Schwachstellen und Angriffe („Vulnerability Patterns“) aufzeigen, um aus diesen entsprechende Gegenmaßnahmen („Security Patterns“) abzuleiten. Dabei werden wir auch auf öffentlich verfügbare Standards und Best Practices kurz eingehen, welche zur Vermeidung typischer Schwachstellen in der Entwicklung verwendet werden können. Als Anwendungsbeispiel dient der Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS).

  • Andre Windsch

Schwerpunkt dieses Webinars ist die Identifizierung und Vermeidung typischer Sicherheitsrisiken in der Entwicklung, einschließlich einigen beachtenswerten Besonderheiten beim Logging und Monitoring. Hierfür dienen uns die OWASP Top 10 Web Application Security Risk als Grundlage für typische Sicherheitsrisiken.

Noch Fragen?

Details

8. Oktober 2020 13:00
8. Oktober 2020 16:00
Online

Zielgruppe

Entwickler, IT-Admins, IT-Sicherheitsbeauftragte und -Verantwortliche