Open Source Intelligence (OSINT) für Fortgeschrittene

Vorausgesetzt werden Kenntnisse vergleichbar mit den Inhalten des OSINT-Grundkurses, den Sie hier buchen können.

Am Anfang Ihrer Ermittlung stehen Sie mit fast leeren Händen da? Ein Pseudonym, eine Briefkastenfirma oder ein Foto? In der digitalen Welt sind dies oftmals die einzigen Hinweise. In dieser Situation hat man zwei Optionen: Aufgeben oder Weitermachen!

In diesem Kurs vertiefen Sie Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten von Open Source Intelligence (kurz: OSINT). Sie lernen Tools & Frameworks kennen, die Ihre Recherchen unterstützen und beschleunigen. Außerdem tauchen Sie in die Welt der sozialen Netzwerke ein und nutzen Social Media Intelligence (kurz: SOCMINT) um detaillierte Exposés über Personen zu erstellen. Darüber hinaus zeigt Ihnen das Seminar Ermittlungsmöglichkeiten zu Unternehmen auf. Doch wollen Sie immer nur hinterherhinken oder direkt am Puls der Zeit sein? Das Seminar zeigt Ihnen, wie Sie mittels Monitoring nichts mehr verpassen. Die geo-basierte Informationsgewinnung liefert Ihnen Ergebnisse zur Aufklärung von Objekten, ermöglicht die Geolokalisation des Aufnahmeorts und bietet Ihnen die Möglichkeit digitale Inhalte zu verifizieren.

Geben Sie nicht auf, machen Sie weiter.

Inhalte:

    • Tools & Frameworks
    • Social Media Intelligence (SOCMINT)
    • Personenrecherchen
    • Corporate Intelligence
    • Realtime-SOCMINT
    • Geo-basierte Informationen
  • Samuel  Lolagar

  • Tools & Frameworks
  • Social Media Intelligence (SOCMINT)
  • Personenrecherchen
  • Corporate Intelligence
  • Realtime-SOCMINT
  • Geo-basierte Informationen

Cyber Security Experte
  • Samuel  Lolagar

  • Tools & Frameworks
  • Social Media Intelligence (SOCMINT)
  • Personenrecherchen
  • Corporate Intelligence
  • Realtime-SOCMINT
  • Geo-basierte Informationen

Cyber Security Experte
Samuel  Lolagar

Samuel Lolagar

Cyber Security Experte

Samuel Lolagar ist Cyber Security Experte und ermittelte als studierter Kriminalbeamter u.a. in Sammelverfahren in Fällen von Fake Webshops, Internetbetrug und Produktpiraterie. Weitere Stationen waren beim Hessischen Informations- und Kompetenzzentrum gegen Extremismus (HKE) und im Hessen Cyber Competence Center (Hessen3C). Im Hessen3C war er neben der Projektmitarbeit für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zuständig und am Aufbau der Meldestelle Hasskommentare beteiligt. Die Ermittlungsmöglichkeiten in sozialen Netzwerken, zu Domains und Servern sowohl im behördlichen als auch wirtschaftlichen Kontext sowie der Kommunikation in den sozialen Medien besonders in der Krisenkommunikation kennt Samuel Lolagar durch seine Tätigkeiten bestens. Er ist als Dozent und Keynote Speaker zu den Themen Open Source Intelligence, Privatsphäre und IT-Sicherheit aktiv.


Noch Fragen?

Details

14. November 2022 10:00
15. November 2022 13:00
Berlin

Zielgruppe

Ermittler*innen der Strafverfolgungs- und Sicherheitsbehörden, Cyber Incident Manager, Mitarbeitende der Bereiche Internetrecherche und -Ermittlungen, Privatdetektive, Journalisten