IT-Grundwissen für Datenschutzbeauftragte

Das Seminar ist bereits abgeschlossen

Mit fortschreitender Nutzung der IT und des Internets müssen Sie als Datenschutzbeauftragter zur erfolgreichen Bewältigung Ihrer Aufgaben grundlegende Kenntnisse in den relevanten Technologien besitzen.

Die Tätigkeit von Datenschutzbeauftragten ist ohne ein Basisgrundwissen der Zusammenhänge und Begrifflichkeiten aus der Welt der IT(-Sicherheit) schwer zu bewältigen. Dabei auftretende Verständnis- und Kommunikationsprobleme mit der EDV-Abteilung können Sie mit einer entsprechenden Schulung vermeiden.

In diesem Webinar werden die Grundbegriffe und Komponenten aus der IT beleuchtet und anschaulich für diejenigen erklärt, die sich bisher mit diesem Thema nicht befasst haben.

Nach unserem Webinar verfügen Sie über das notwendige IT-Grundlagenwissen, um die Eigenheiten informationstechnologischer Prozesse zu verstehen und Problembereiche richtig einzuordnen.

Begrifflichkeiten der IT-Verantwortlichen sind keine Fremdworte mehr. Sie lernen, die richtigen Fragen zu stellen und die Antworten zu beurteilen.

Inhalte:

    • IT-Grundwissen für Datenschutzbeauftragte
    • Grundbegriffe und Basics der IT
    • Erläuterung häufig eingesetzter Hard- und Software
    • Aufbau eines Netzwerkes
    • Netzwerkkomponenten
    • Sicherheitskomponenten in der IT

 

  • Gerrit Huesmann

  • IT-Grundwissen für Datenschutzbeauftragte
    • Grundbegriffe der IT
    • Was ist eine Firewall
    • Ausbau eines Netzwerkes
    • Sicherheitskomponenten in der IT

Compliance Officer und Mediator
Gerrit Huesmann

Gerrit Huesmann

Compliance Officer und Mediator

Gerrit Huesmann ist Rechtsanwalt und externer Datenschutzbeauftragter. Rechtsanwalt Huesmann ist TÜV-zertifizierter Compliance Officer, Mediator und zertifizierter ISO 27001 Lead Auditor. Er verfügt über langjährige Erfahrung aus seiner Arbeit in Rechtsabteilungen in der Finanzbranche sowie der IT-Wirtschaft.


Noch Fragen?

Details

1. September 2022 14:00
1. September 2022 16:00
Online

Zielgruppe

Angehende und praktizierende Datenschutzbeauftragte sowie -Verantwortliche und -Interessierte