WEBINAR: Aktuelle Hacking-Methoden und dazugehörige Schutzmaßnahmen
Gegenstand des Seminars

Nehmen Sie in diesem Webinar die Sichtweise von Cyberkriminellen ein und verstehen Sie deren Motivation und Vorgehensweise. Durch Live-Demonstrationen der aktuellen Angriffsmethoden werden Taktiken, genutzte Schwachstellen und die folgenden Schäden offengelegt. Infolgedessen können Sie selbst wirkungsvolle IT-Sicherheitsmaßnahmen und angemessene Reaktionen auf Sicherheitsvorfälle konzeptionieren und Ihre eigene Sicherheitsstruktur prüfen. Im Austausch mit dem Dozenten können Sie angemessene technische und organisatorische Maßnahmen diskutieren.

Zielgruppe

IT-Sicherheitsbeauftragte, -Administratoren, - Architekten und -Fachkräfte. CERT-Personal sowie Ermittler in Strafverfolgungsbehörden. Voraussetzung für die Teilnahme sind solide IT-Grundkenntnisse, unter anderem über gängige Netzwerktechnik sowie Betriebssystem- und Anwendungsarchitektur.

Seminarablauf

Zur Teilnahme an diesem Webinar (Kurze Erklärung: Was ist das?) benötigen Sie lediglich einen Internetbrowser und Internetzugang. Es handelt sich um eine webbasierte Software, die keine Installation erfordert und es gelten diese Hardwarevoraussetzungen für unsere Plattform. Weitere Informationen zur Teilnahme und zu den technischen Voraussetzungen erklärt dieses kurze Video. Ihre Zugangsdaten sowie weitere relevante Informationen erhalten Sie nach Anmeldung.

Termin und Ort
Zeitraum:
Termin in Planung

Preis
179,- Euro (Endpreis, die Teilnahmegebühr ist umsatzsteuerbefreit).


Partner:



Veranstaltungen nach Datum


Juni 2020 (11)

Juli 2020 (3)

August 2020 (1)

September 2020 (20)

Oktober 2020 (9)

November 2020 (22)

Dezember 2020 (2)

Januar 2021 (1)


Veranstaltungen nach Thema


Datenschutz & Compliance
Informationssicherheit
Organisation & Best Practice
Rechtliche Anforderungen & Regulierung
Technische Mittel & Methoden
Webinare
Zertifizierung