Praktische Open Source Recherche für Ermittler
Gegenstand des Seminars

Das Internet ist eine schier unerschöpfliche Quelle, wenn es um die Suche nach Informationen und Daten zu Personen, Unternehmen, Organisationen oder Einrichtungen geht. Bewusst und unbewusst hinterlassen wir Spuren, wenn wir uns durch das Worldwide Web bewegen. Mit professionellen Tools und Datenbanken können diese Inhalte gesucht und gefunden werden.

Das Seminar zeigt Möglichkeiten und Grenzen bei der Recherche in öffentlich zugänglichen Quellen auf. Es stellt aktuelle Tools und Methoden zur Open Source Recherche vor, erörtert ihre Einsatzmöglichkeiten und –grenzen und erläutert die Relevanz bei konkretem Ermittlungshandeln. Es gibt Hilfestellungen und Anleitungen wie wir zum einen den immensen Datenbestand nutzen können und was wir tun können, um nicht selbst ausgeforscht zu werden.

Zielsetzung

Im Seminar werden theoretische Grundlagen vermittelt und in praktischen Übungen Recherchen durchgeführt. Anhand ausgewählter Beispiele aus konkreten Ermittlungsfällen werden Rechercheansätze simuliert und diskutiert.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich sowohl an Ermittler aus Sicherheitsbehörden als auch aus Unternehmen.

Seminarablauf

Themenüberblick, 09:30-17:00 Uhr:

  • OSINT – Überblick über die Suche in frei zugänglichen Quellen nach relevanten Informationen
  • Konfiguration von Rechercherechnern
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Rechercheplanung
  • Tools und Methoden
  • Ergebnissicherung
  • Forensische Beurteilung und Verwertung
  • Exkurs: Anonymisierung und Surface Web vs. Deep Web
Referenten
Dirk  Fleischer, ist ehemaliger Polizeivollzugsbeamter der Bundespolizei und absolvierte 2003 sein Studium an der Deutschen Hochschule der Polizei. Weiterhin war er Stellvertretender CSO und Leiter des globalen Krisenmanagements der Deutschen Bahn AG. Dirk Fleischer absolvierte im Jahr 2015 sein Masterstudium in Kriminologie an der Ruhruniversität Bochum. Nach seinem erfolgreichen Abschluss war er als CISO und CSO bei der Lanxess AG beschäftigt.
Termin und Ort
Ort:
Tagungshotel (wird noch bekannt gegeben)
Berlin


Zeitraum:
21.06.2018 09:30 Uhr - 21.06.2018 17:00 Uhr

Preis
490,- Euro zzgl. MwSt.
Zur Anmeldung


Partner:



Veranstaltungen nach Datum


September 2018 (20)

Oktober 2018 (7)

November 2018 (22)

Dezember 2018 (3)

Januar 2019 (3)

März 2019 (5)

April 2019 (2)

Mai 2019 (7)

Juni 2019 (5)


Veranstaltungen nach Thema


Datenschutz
Digital Compliance
Informationssicherheit
Organisation & Best Practice
Rechtliche Anforderungen & Regulierung
Technische Mittel & Methoden
Zertifizierung